Analyse Todesanzeigen Tirol

Letztes Update:

Die Charts zeigen eine Auswertung von Todesanzeigen in Tirol seit Juni 2016.

Die Zahlen beruhen nicht auf offiziell veröffentlichten Statistiken. Die Werte wurden durch Auswertung von im Internet veröffentlichten Todesanzeigen ermittelt. Ziel dieses Projekts ist es, diese Daten zu sammeln und aufzubereiten, um sie für Datenjournalisten und Wissenschaftler nutzbar zu machen.

Source Code
github.com/walterra/covid-19-tirol-ds

Feedback
twitter.com/walterra

Die folgenden Charts zeigen als grauen Verlauf die wöchentlichen Todesanzeigen der Jahre 2017-2019.
Die blaue Linie zeigt den Verlauf von Todesanzeigen pro Woche für 2020.
Als Vergleich zeigt die orange Linie die von Statistik Austria veröffentlichten Zahlen. Die Daten der Statistik Austria sind auf Bundesländerebene verfügbar, deswegen gibt es die Vergleichslinie nur im ersten Chart mit den Zahlen für ganz Tirol.
Die blaue Linie mit Todesanzeigen fällt gegen Ende ab, weil die einzelnen Todesanzeigen meist nicht tagesaktuell veröffentlicht werden.

Datenintegrität

Referenzzahlen für Todesfälle pro Jahr stammen von dieser Seite der Statistik Austria.
Laut Volkszählung 2001 bekennen sich 83,4% der TirolerInnen als römisch-katholisch.

Datenquellen

bestattung-dellemann.at
bestattung-flossmann.at
bestattung-kroell.at
bestattunglechner.at
bestattung-mueller.at
bestattungsinstitut.at
derbestatter.at
kuratorium-bestattung.at
trauerhilfe.at